GSS-carbon-spine
Carbon Spine OP-Tischplatte
Erfahren Sie mehr über die Carbon Spine OP-Tischplatte. Informieren Sie sich über die Produkte und medizintechnischen Lösungen von Hillrom für alle Bereiche der medizinischen Versorgung.
ACTIVE
ACTIVE
false
false
false
false
false
https://assets.hillrom.com/is/image/hillrom/TS-7500_Carbon-Spine-OR-Tabletop_1047_10377_PSD?$recentlyViewedProducts$
Weitere Informationen anfordern
false
hillrom:care-category/surgical-workflow-precision-positioning
hillrom:sub-category/surgical-tables,hillrom:type/hybrid-tables,hillrom:type/spine-tables

Carbon Spine OP-Tischplatte

Eine flexible Spezial-OP-Tischplatte für die Wirbelsäulenchirurgie auf dem TS7500 OP-Tisch.

 

Die Carbon Spine OP-Tischplatte ist eine ergonomische und flexible Lösung für komplexe Wirbelsäulenoperationen. Die minimale OP-Tischhöhe bietet idealen Zugang zum Patienten. Eine große Auswahl an speziellen Polstern, Komponenten und Zubehör ermöglicht eine flexible Positionierung für unterschiedliche Patientenanatomien und verbessert so die Ergonomie sowohl für den Patienten als auch für Ihr klinisches Team. 

 

Von allgemein bis speziell: Nutzen Sie Ihren OP-Saal multidisziplinär. Das TS7500 OP-Tischsystem ermöglicht Ihnen dies mit einer einzelnen OP-Tischsäule und einer Vielzahl an OP-Tischplatten.

 

 

 

Vorteile im Überblick

Optimaler Zugang zum OP-Gebiet

Die minimale OP-Tischhöhe bietet einen idealen chirurgischen Zugang zum Patienten

360° röntgendurchlässig

Verbesserte intraoperative Bildgebungsmöglichkeiten: bis zu 1.642 mm freie Durchleuchtbarkeit

Anatomisch angepasste Patientenlagerung

Flexible Positionierung von speziellen Polstern, Komponenten und Zubehör

Technische Daten

Sehen Sie sich die Produkteigenschaften näher an, und erfahren Sie, wie wir Ihren Anforderungen gerecht werden können.

Abmessungen der OP-Tischplatte
2.050 mm x 432 mm x 270 mm
Maximales Patientengewicht
225 kg in Nullposition
180 kg mit Längsverschiebung
Höhenverstellung
Mobile OP-Tischsäule: 510 mm – 1.060 mm
OP-Tischsäule Festeinbau: 490 mm – 1.040 mm
OP-Tischsäule Bodenaufbau: 520 mm – 1.070 mm
Längsverschiebung
Mobile OP-Tischsäule: 600 mm
OP-Tischsäule Festeinbau: 800 mm
OP-Tischsäule Bodenaufbau: 800 mm
Verstellgeschwindigkeit der Längsverschiebung
480 mm/s
Röntgenbereich (Kranial)
Mobile OP-Tischsäule: 1.442 mm x 432 mm
OP-Tischsäule Festeinbau
Bodenaufbau: 1.642 mm x 432 mm
Trendelenburg
± 20°
Kantung
± 15°

 

Schulungen und Dokumentation

Machen Sie sich mit der Lösung genauer vertraut, um den größtmöglichen Nutzen für sich zu ziehen.

 

Produktdokumentation